Orakel mit Bitcoin Skript – vom Mythos zur Wirklichkeit

Eine Geschichte über technische Änderungen, die für einige die Welt bedeuten, und an denen Freundschaften und ganze Märkte zerbrechen können, am Ende aber für einige ein Happy-End bedeuten:

Es war einmal vor langer, langer Zeit. Es herrschte Zwist in Bitcoin-Cash-Land: Ein Teil der Bitcoiner wollte den Befehlssatz von Bitcoin Script erweitern und den Opcode OP_DSV einführen. Mit diesem sollte es möglich werden, externe Daten zu validieren. Der andere Teil hatte an sich nichts gegen das Ziel, meinte aber, dass man dafür keinen neuen Opcode brauche, da die bestehenden Kommandos schon mächtig genug seien. Zudem könne der neue Code unerwünschte rechtliche und ökonomische Konsequenzen haben … Und überhaupt: Soll man in Zukunft für jede Operation, die jemand gerne hätte, einen neuen Opcode einführen?

Die erste Gruppe (Bitcoin Cash) bestand darauf, den neuen Opcode OP_DSV einzuführen und es kam zur Trennung inklusive Hash-War und Twitter-Dramen. Bitcoin machte unter der Flagge “Bitcoin SV” weiter …

Fast Forward zum Februar 2020: Mit dem Genesis-Upgrade von Bitcoin SV werden allerlei Restriktionen, die von Bitcoin Core in der Anfangszeit eingeführt wurden, aufgehoben: Die Miner entscheiden jetzt über die Grösse der Blöcke, und die ursprünglich implementierten Kommandos (OP-Codes) der Bitcoin Scriptsprache werden wieder aktiviert. Kaum einen Monat später demonstriert die Bitcoin-Skriptsprache Fähigkeiten, die zuvor von vielen in Abrede gestellt worden waren: So hat Xiaohui Lui vor kurzem erst demonstriert, wie Smart Contracts in Bitcoin Script auch einen Status enthalten und verarbeiten können. Nun legt er nach und zeigt, wie externe Daten signiert und in Bitcoin Script validiert werden können: Daten von einer externen Quelle werden mit einer digitalen Unterschrift versehen einer Transaktion übergeben. Ein Script in der Transaktion prüft die Unterschrift. Ist sie gültig, verarbeitet das Script die Daten und nutzt sie zur Validierung der Transaktion.

Damit kann man zum Beispiel die Auszahlung einer Wette automatisieren: Wenn Werder Bremen 5:0 gegen den HSV gewinnt, soll der Wettbetrag automatisch an den Gewinner ausgezahlt werden. Automatische Versicherungsverträge sind vorstellbar, z.B. wenn ein zertifizierter Gutachter Hagelschäden auf einem Weizenfeld feststellt, entschädigt die Versicherung automatisch den Landwirt.

Xiaohui Lui weist in seinem Medium Artikel auf einen wichtigen Vorteil hin, die die Implementierung in Bitcoin Script mit sich bringt: Wenn Anwendungen besondere Anforderungen an die Sicherheit oder Ausführgeschwindigkeit haben, können diese umgesetzt werden, Script erlaubt schliesslich die Umsetzung jedes gewünschten Algorithmus. Löst man das Problem wie Bitcoin Cash mit einem dedizierten Opcode, ist das nicht möglich: Ein anderer Algorithmus kann nur mit einem neuen Opcode implementiert werden, was sehr aufwändig ist. Zudem können nur noch maximal 10 neue Opcodes eingeführt werden, und daher muss ein neuer Algorithmus sehr gewichtige Vorteile bringen um einen dieser wenigen Plätze zu ergattern.

Und auch das Argument, dass eine Implementierung in Bitcoin Script zu viel Rechenleistung erfordere, ist nicht haltbar: Die Entwickler wählten ein Signaturverfahren namens “Rabin Signatures”, das die Prüfung der digitalen Unterschriften um einige Grössenordnungen effizienter erledigt als die sonst in Bitcoin genutzten ECDSA Unterschriften.


Vor dem Fazit des Artikel eine kleine Werbeunterbrechung. Wenn Du den Artikel gut findest, bitte eine kleine Spende hinterlassen. Vielen Dank!
How much do you want to tip?
EUR       

2 Tips (0.20 EUR)    ¢ 12% revenue share
Don't know how to pay? Learn and get free BSV!


Bitcoin Script wird also deutlich mächtiger, und es wird spannend zu sehen für welche Anwendungen die Entwickler diese neuen Möglichkeiten nutzen. Steve Shadders, CTO von nChain, prognostizierte auf der Coingeek Konferenz im Februar daß es schon bald einen hohen Bedarf an “Bitcoin Script Engineers” geben würde.

Vor ein paar Tagen veröffentlichte Stas Trock einen Artikel, in dem er beschreibt wie der oben erwähnte Versicherungsvertrag in Bitcoin Script programmiert werden kann.

Vielleicht gibt es ja eine ähnliche Explosion der Anzahl der Anwendungen wie nach dem “Unfuckening of OP_RETURN”?


Do you like this article? Give us a tip!
How much do you want to tip?
EUR       

2 Tips (0.20 EUR)    ¢ 12% revenue share
Don't know how to pay? Learn and get free BSV!