Bitcoin Cash besteuert Mining-Einnahmen

Eigentlich geht es in diesem Newsletter um Bitcoin SV (BSV), und nicht um Bitcoin Cash (BCH). Aber diesmal werden wir eine Ausnahme machen.

Eine kurze Auffrischung der Erinnerung: Nachdem die ABC – bzw. BCH-Entwickler im November 2018 kontroverse Features eingeführt haben, die nicht Teil der Roadmap waren, hat sich BSV von BCH angespalten. Seitdem herrscht ein leiser oder lauter Krieg zwischen den beiden Big Block Bitcoins, der in den sozialen Medien zwar tobt, aber, wie wir auf unseren Berliner Meetups erfahren haben, in der Wirklichkeit oft viel weniger erbittert ist. Wir zumindest verstehen uns weiterhin prächtig mit der Berliner Bitcoin Cash Szene.

Nun führt ein Vorstoß der vor allem chinesischen Bitcoin-Cash-Miner erneut vor Augen, dass es die richtige Entscheidung war, auf Bitcoin SV zu setzen. Die wichtigsten Bitcoin-Cash-Miner haben angekündigt, ab Mai 12,5 Prozent der Mining-Erträge an eine Firma in Hongkong abzugeben, die damit die Protokoll-Entwicklung von Bitcoin Cash finanziert. Diese Steuer soll nicht Teil des Protokolls werden, doch um sie durchzusetzen, haben die Miner vor, die Blöcke aller steuerverweigernden Miner verwaisen zu lassen.

Die dahinterstehende Mechanik ist interessant. Weil sich die Schwierigkeit der drei Bitcoins – die alle mit dem gleichen Algorithmus bemined werden – fortlaufend anpasst, bezahlen nämlich nicht allein die BCH-Miner diese Steuer, sondern alle Miner von BTC, BCH und BSV. Allerdings wird dies die Sicherheit von Bitcoin Cash deutlich beeinträchtigen und womöglich neue Angriffe einführen.

In der Bitcoin-Cash-Szene stößt der Vorstoß auf teils verheerende Kritik. Amaury Sechet, selbsternannter “wohlmeinender Diktator” von Bitcoin Cash und Leitentwickler von ABC, begrüßt ihn jedoch. Nach einigen mentalen Verrenkungen, warum die Steuer keine Steuer ist, schlägt er vor, dass die Einnahmen durch sie nicht durch eine Firma der Miner verwaltet werden, sondern durch Mitglieder der Community, die sich das Vertrauen verdient haben. Konkret meint er, dass er sowie zwei seiner engsten Verbündeten die Kontrolle über den Entwickler-Fund haben sollten.

Wir lassen das mal so stehen und wünschen allen Lesern alles Beste.

Quelle: https://medium.com/@jiangzhuoer/infrastructure-funding-plan-for-bitcoin-cash-131fdcd2412e

 


No registration. No subscription. Just one swipe.