Unwriter veröffentlicht Bitkey: Registriere dich auf der Blockchain

Und einmal mehr sorgt eine Ankündigung von Unwriter für Begeisterung. Der Entwickler hat diese Woche Bitkey veröffentlicht – eine globale Bitcoin-User-Datenbank auf der Bitcoin-SV-Blockchain. Mit Bitkey kann ein User seine Paymail-Adresse mitsamt einem öffentlichen Schlüssel auf der BSV-Blockchain registrieren.

Welchen Nutzen hat dies?

Wenn wir von einem onchain-Mail-Programm ausgehen, wie etwa Baemail, wird jede einzelne Nachricht die Paymail-Adresse, den öffentlichen Schlüssel sowie die Signatur enthalten. Es gibt also eine hohe Redundanz im Nachrichtenvolumen. Mit Bitkey muss die Nachricht nur noch die Paymail-Adresse sowie die Signatur enthalten, weil jeder über Bitkey den öffentlichen Schlüssel einer Paymail-Adresse herausfinden kann.

Das Potential von Bitkey geht aber weit über das bloße Einsparen von Daten hinaus. Es kann zur Basis eines Login-System mit einem Blockchain-Account werden; es ist denkbar, dass User durch Signaturen beispielsweise Twitter- und andere Accounts an Bitkey anhängen, womit man sich prinzipiell mit jedem Account, den man hat, bei allen Onchain-Anwendungen einloggen kann. Bitkey universalisiert den User-Account.